Am 12.10.2017 war es wieder soweit…Unsere Jungs der BBO traten im Fußball zur Vorrunde in der WK I an (Jahrgänge 1999-2002). Angereist sind wir mit einem sehr jungen Kader, der in der gesamten Konstellation auch noch in drei Jahren in dieser Altersklasse spielen könnte. Auch wenn wir alters- und größenmäßig den Gegnern unterlegen waren, so überaschten unsere Jungs der neunten und zehnten Klasse mit Spielwitz und Freude. Nach einer 1:3 Niederlage gegen die MBO folgte ein 4:0 Sieg gegen das Kant-Gymnasium. Im letzten und entscheidenden Spiel gegen die CSO reichte ein Unentschieden. Zur Pause führten wir 1:0. Der körperlichen Robustheit der Gegner mussten wir aber Tribut zollen und uns unglücklich 1:2 geschlagen geben… Schade…Dafür hatten unsere Jungs einen tollen Tag, präsentierten sich mehr als ebenbürtig und spielten sich schon mal für die jüngere Wettkampfklasse (WK II) ein, bei der alle ebenfalls spielberechtigt sind. Informationen dazu folgen. PS das Foto ist leider nach dem letzten Spiel entstanden…daher auch ein paar enttäuschte Blicke.