Werkstatt "Feed the Street" für die Oberstufe

Unter folgender Ankündigung startete die Werkstatt, die vom 3. bis 8. Januar an unserer Schule stattfand:

In der Werkstatt wollen wir Street-Art-Aktionen planen und durchführen – alles natürlich legal. Als Ansätze werden Zeichnung, Sticker, Figuren, Objekte, Naturmaterialien, Texte und weitere Möglichkeiten angeboten. Die Teilnehmer sollen ein bis zwei Ansätze entwickeln, die dann in Zeichnungen und auf der Straße umgesetzt werden. Die Ergebnisse, auch deren Veränderungen, wenn sie vor Ort zurückgelassen werden, werden dann fotografisch dokumentiert. Mit Witz und kritischem Auge wollen wir die Straßen und die Betrachter „mit Kunst füttern“.

Eine Werkstatt für Schüler der Oberstufe, Leitung: Georg Kakelbeck, Bertolt-Brecht-Oberschule

Die Ergebnisse dieser und aller anderen Werkstätten können noch bis zum 27. Mai 2018 in der Zitadelle Spandau bewundert werden.

 

Wir danken allen Teilnehmer*innen unserer Schule!

Aus der Oberstufe:

Kazmirskaya, Anna

Lauterbach, Isabel

Eymur, Meryem

Aus der Mittelstufe:

8.12 Goerke, Laura                    10.22 Kurt, Sibel

8.12 Kücükacari, Azad               10.22 Stojkov, Roza

8.12 Druckrey, Celina                 10.22 Allekotte, Charlotte

8.12 Kurtzul. Beyza                     10.22 Predahl, Annika

8.12 Thiel, Kadija                         10.23 Calisir, Sibel

8.12 Sen, Gül